Mittwoch, 26. Juli 2017

Mühlhäuser Thüringer Pflaumenmus mit Kakao / mit Cranberry

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Testpaket von Mühlhäuser mit Pflaumenmus in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich kannte bereits vorher das Mühlhäuser Pflaumenmus, allerdings nur das Normale und deshalb freue ich mich das ich die beiden Sorten testen durfte.
Erhalten habe ich 3 Gläser Pflaumenmus mit feinem Kakao und 3 Gläser Pflaumenmus mit Cranberry.
Da ich noch nie Pflaumenmus mit zusätzlichem Geschmack gegessen habe, war ich auf den Test natürlich sehr gespannt.



Ich habe das Pflaumenmus auf Brötchen von Eat the Ball probiert. Meinen Testbericht zu Eat the Ball findet ihr hier: Klick



Links auf dem Foto seht ihr das Pflaumenmus mit Cranberry und rechts das Pflaumenmus mit feinem Kakao.
Die Konsistenz von dem Pflaumenmus mit Kakao ist etwas fester als von dem mit Cranberry, außerdem ist es brauner. Das Pflaumenmus mit Cranberry hat einen leicht rötlichen Schimmer, wie man auch auf dem Foto erkennen kann.

Mir schmecken beide Sorten sehr gut und ich würde sie auch beide durchaus wieder kaufen.
Mein Favorit ist das Pflaumenmus mit Cranberry, vor allem passt dieses für mich eher zum Sommer.
Das Pflaumenmus mit Kakao ist für mich eher eine Wintersorte, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Kennt ihr Pflaumenmus von Mühlhäuser?
Und kennt ihr auch die beiden Sorten mit Kakao und Cranberry?
Wie hat es euch geschmeckt, falls ihr es auch schon probiert habt?

                               

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen