Dienstag, 11. Juli 2017

Guhl Langzeit Volumen Shampoo + Spülung

Ich freue mich das ich für die Freundin Trendlonge
das Guhl Langzeit Volumen Shampoo und die Guhl Langzeit Volumen Spülung testen durfte.

Im Testpaket war jeweils eine Originalgröße Shampoo und eine Originalgröße Spülung enthalten.
Außerdem 2 Miniaturgrößen Shampoo,
damit auch Freunde mittesten können.


Für gewöhnlich verwende ich kein Volumenshampoo, da ich Locken habe und meine Haare deshalb direkt nach dem Waschen nur selten platt und ohne Volumen sind. Sie sind allerdings recht dünn und wenn ich geschlafen habe, dann sind sie meine Haare schon eher platt und ohne großartiges Volumen. Da war ich natürlich gespannt ob das bei Verwendung von diesen Produkten auch so ist.

Sowohl das Shampoo, als auch die Spülung haben einen für mich sehr angenehmen Duft nach blauem Lotus.
Meine Haare fühlen sich nach der Anwendung sehr weich an. Im getrockneten Zustand sieht man tatsächlich das meine Haare etwas mehr Volumen als mit anderem Shampoo haben. Und ich war freudig überrascht, auch am nächsten Tag hatten meine Haare noch Volumen.

Allerdings habe ich auch einen Kritikpunkt. Sowohl Shampoo als auch Spülung enthalten Silikone. Für gewöhnlich verwende ich Shampoo ohne Silikone, denn ich bin der Meinung das ich diese nicht unbedingt auf meiner Kopfhaut haben muss. Positiv anmerken muss ich allerdings das sie in der Liste der Inhaltsstoffe des Shampoos sehr klar ausgewiesen sind als Silicone Quaternium-18

Auch die Spülung enthält wie schon erwähnt Silikone, allerdings finde ich dies weniger schlimm. Ich verwende regelmäßig Spülungen mit Silikonen. Haarspülung gebe ich immer nur in die Spitzen und Längen, niemals auf die Kopfhaut. Da meine Haare durch färben etwas kaputt sind, lassen die Silikone sie zumindest wieder besser aussehen und dadurch brechen sie auch weniger ab. Ich habe lange Zeit nur silikonfreie Spülungen verwendet und da sind mir viel mehr Haare abgebrochen.
In der Liste der Inhaltsstoffe von der Spülung findet man die Silikone allerdings nicht so deutlich. Dort findet man sie unter dem Begriff Dimethicone.

Mein Fazit ist das ich die Spülung auf jeden Fall nachkaufen würde, das Shampoo allerdings eher nicht.

Kennt ihr die Produkte? Und wie findet ihr sie?
Was denkt ihr über Silikone in Haarpflegeprodukten?


                                 

Kommentare:

  1. Schöner Beitrag. Nicht finde beide produkte klasse und meine Haare haben echt mehr Volumen. Liebe Grüße von britti ♡ brittiesbeautytest.Wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Britti!
      Das freut mich das du mit den Produkten ebenfalls gut zurecht gekommen bist. 
      Liebe Grüße Carina

      Löschen